„Die Kurfürsten Henriette-Adelaide von Savoyen-Piemont & Ferdinand-Maria von Wittelsbach oder wie der Barock nach München kam“
Im 17. Jahrhundert sind junge Adelige Spielbälle der europäischen Politik. Mit 13 verlobt, mit 14 per-procura verheiratet, werden sich Henriette-Adelaide von Savoyen-Piemont & Ferdinand-Maria von Wittelsbach erst mit 16 Jahren in München kennenlernen.
Die verwöhnte und temperamentvolle Prinzessin aus Turin trifft bei ihrer Ankunft auf einen schüchternen, kindlichen und zudem kurzsichtigen künftigen bayerischen Kurfürsten, sowie auf seine übermächtige Mutter.
Obwohl sie so jung, so unerfahren und vor allem so unterschiedlich waren, werden sie sich mit Intelligenz und unerwartetem Geschick einander annähern und gemeinsam das biedere, langweilige und strenge bayerische Hofleben auf den Kopf stellen. Mit Henriette-Adelaide zieht sprudelnde Lebensfreude, künstlerisches Talent und die Barock-Kunst mit ihrer ganzen Pracht in München ein. Ihr unermüdlicher Unternehmungsgeist macht die Münchner Hofgesellschaft zum repräsentativen Mittelpunkt des Landes.
Mit der Theatiner-Kirche wird die Kurfürstin Henriette-Adelaide Gott für den lang ersehent Sohn danken, mit dem Schloss Nymphenburg wird der Kurfürst Ferdinand-Maria ihr ein Traum erfüllen… Bis heute, 370 Jahre später, sind ihre Spuren an jeder Ecke der Stadt zu spüren.
Wie die Kurfürsten Henriette-Adelaide & Ferdinand-Maria der Barock nach München brachte erfahren Sie in der Führung zu den historischen Schauplätze.

Termine

Freitag den 28. Mai 2022 / 14h00 bis 17h00 / Anmeldung bei House of Travel unter w.schneider@houseoftravel.de

Für eine Privatführung erfolgt die Anmeldung unter info@wunder-der-stadt.de (siehe unten)

Dauer: 2 Std

Teilnehmerzahl: Maximum 25 Personen

Ticket für die Führung können Sie unkompliziert per Mail unter info@wunder-der-stadt.de auf Rechnung bestellen

 

In der Reihe “Berühmte Pärchen in München” gibt es auch

– „Lola Montez und Ludwig I. – eine verhängnisvolle Affäre„

„Karl Valentin und Liesl Karlstadt – Hinter einem berühmten Mann, steht immer eine starke Frau“

DATUM nach Absprache
UHRZEIT siehe oben
STARTPUNKT Hofgarten der Münchener Residenz am Dianatempel
DAUER 2 Stunde
PAKET-PREIS 18,00€ / Person – inkl. MwSt
TEILNEHMERZAHL

max. 25 Personen

Theatinerkirche